Tipps und Tricks für den Kauf Ihres nächsten Autos bei einem Autohändler

Image result for cars

Egal, ob Sie auf dem Markt für einen brandneuen Sportwagen im Wert von 120.000 US-Dollar oder für einen neuen Pendler im Wert von 2.500 US-Dollar sind, alle Verbraucher möchten ein “Schnäppchen”. Nahezu jedes Autohaus wird Tausende von Marketing-Dollars ausgeben, um Sie auf diese Tatsache aufmerksam zu machen, bevor Sie jemals auf den Asphalt treten. Es liegt an Ihnen, dem informierten Verbraucher, Ihre Stärken zu nutzen, Ihre Schwächen zu minimieren und den unangenehmen Tanz zu tanzen, um sich zum bestmöglichen Preis ans Steuer Ihres Traumfahrzeugs zu setzen. Wenn Sie einige oder alle dieser Ratschläge befolgen, haben Sie die beste Chance, genau das zu tun.

  1. Es gibt immer einen “Big Sale and Promotion”, aber die größten sind am Ende des Monats.

Wenn Sie in diesem Artikel nichts anderes finden, lesen Sie Folgendes: Gehen Sie NICHT außerhalb der letzten 5 Tage des Monats einkaufen. Hersteller schaffen monatliche Anreize, um Kunden für die Lose des Händlers zu gewinnen. Normalerweise laufen diese Anreize bis zum Monatsende. Jeder Händler (vom Händlerprinzip bis zum neuesten Verkäufer) versucht jedoch, möglichst viele Autos zu verkaufen. Infolgedessen werden sie viel flexibler und eifriger sein, Ihr Geschäft am 27. zu verdienen, als am 7..

  1. Es gibt viel mehr Aufschläge für Gebrauchtwagen als für Neuwagen.

Erwarten Sie nicht, dass der Händler den angegebenen Preis für ein neues Fahrzeug um ein Vielfaches unterschreitet! Was ist Ihrer Meinung nach der durchschnittliche Preisaufschlag für ein neues Fahrzeug? 3.000 Dollar oder vielleicht schon mal 5.000 Dollar? Lassen Sie uns versuchen, negative 256,00 $. Ich scherze nicht. Aus einer Gruppe von 80 Franchise-Händlern verlieren sie durch den Verkauf dieses bestimmten Modells durchschnittlich 256,00 USD brutto. Achten Sie bei der Betrachtung von Gebrauchtwagen auf eventuelle Preistrends. Sehen Sie einige häufige Endungen, wie z. B. $ XX, 995 oder $ XX, 986? Fragen Sie den Verkäufer ganz allgemein, wie lange einige dieser Fahrzeuge schon unterwegs sind, und Sie werden überrascht sein, was Sie lernen können. Die meisten Händler versuchen, gebrauchte Fahrzeuge innerhalb von 45 oder 60 Tagen zu “wenden” oder zu verkaufen. Wenn das Fahrzeug älter als das ist, haben Sie einiges mehr Hebelkraft.

  1. Sei höflich, ernst!

Jeder hat Händler-Horrorgeschichten, die er gerne erzählt, wenn er hört, dass sein Nachbar oder Mitarbeiter ein neues Fahrzeug kaufen wird. Hier ist ein guter Ratschlag: Wenn Ihnen die Art und Weise, wie Sie in einem Autohaus behandelt werden, nicht gefällt, steigen Sie wieder in Ihr Auto und fahren Sie los! In Ihrer Region gibt es gute Händler mit guten Verkäufern. Das Beste daran: Sie können den gleichen Preis für ein neues Fahrzeug bekommen, da es so wenig Aufschlag gibt. Seien Sie jedoch bitte höflich. Autoverkäufer sind auch Menschen. Sie fühlen sich verletzt und versuchen einfach, ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wenn Sie sie mit dem gleichen Respekt behandeln, den Sie sich erhoffen, verbessern Sie den gesamten Kaufprozess für alle Beteiligten.

Der Kauf eines Fahrzeugs muss keine beängstigende Erfahrung sein. Beachten Sie diese wichtigen Punkte, wenn Sie diesen Vorgang das nächste Mal starten. Sie helfen Ihnen garantiert dabei. Denken Sie daran, ein informierter Verbraucher ist ein mächtiger Verbraucher. Verwenden Sie alle Werkzeuge, die Ihnen zur Verfügung stehen, bevor Sie zum Händler gehen, und seien Sie höflich, wenn Sie dort sind. Vor allem viel Spaß beim Autokauf und herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres neuen Fahrzeugs!

Autoankauf Wuppertal DE

Autohändler – Stellen Sie sicher, dass Sie eine gründliche Probefahrt machen

Related image

Wenn Sie ein neues Auto kaufen, ist es leicht, sich vom Aussehen des Fahrzeugs blenden zu lassen und davon, wie perfekt es für Ihre Bedürfnisse erscheint. Es ist jedoch sehr wichtig, das Auto zu testen, da Sie nicht erkennen können, ob es sich um ein Auto handelt wird dir passen, bis du es gefahren hast. Versuchen Sie, mit dem Autohändler zu verhandeln, um die längste Probefahrt zu erhalten, die Sie möglicherweise bekommen können, und stellen Sie sicher, dass Sie sie in eine Vielzahl von Gebieten mitnehmen. Autofahren in der Stadt, auf geraden Straßen und an Orten, an denen Sie das Manövrieren üben können, ist ein Muss.

Achten Sie auch besonders darauf, wie sich das Auto komfortabel anfühlt, denn es ist allzu einfach, nur auf die Fahrweise zu achten, aber sitzen Sie bequem? Prüfen Sie, wie einfach es ist, Sitz und Lenksäule so einzustellen, dass Sie die für Sie bestmögliche Fahrposition erreichen. Beachten Sie auch, wie einfach das Ein- und Aussteigen ist. Stellen Sie sicher, dass alle Spiegel von Ihrem Fahrstandpunkt aus sichtbar sind. Wenn Sie sich in der optimalen Fahranordnung befinden, lässt Ihr Sitz immer noch genügend Platz für jemanden, der sich hinter Sie setzt.

Stellen Sie sicher, dass Sie dem Autohändler viele Fragen stellen, und notieren Sie, wie diese antworten, um einen Verkauf zu tätigen. Sie werden niemals etwas Negatives über das Auto aussagen. Fragen Sie sie nach allem, was sie vage oder unwillig finden, um Fragen zu beantworten.

Überprüfen Sie alle Lichter und wie schnell Sie die Nebelscheinwerferschalter erreichen können. Das Einschalten der Scheibenwischer ist ebenfalls ein Muss. Möglicherweise denken Sie beim Testen des Autos an einem trockenen Tag nicht darüber nach, aber ärgerliche Scheibenwischer, die das Konzentrieren erschweren, sollten frühzeitig erkannt werden, damit Sie es in Zukunft nicht bereuen .

Wenn Sie zu den Autohändlern zurückgekehrt sind, prüfen Sie, ob die Bremsen Sie rechtzeitig anhalten und ob Sie mit der Sicht vertraut sind, die Sie beim Manövrieren haben. Überlegen Sie, wie sehr Sie sich ein bestimmtes Auto wünschen, und halten Sie es praktisch, denn das Auto muss lange halten.

Autoankauf Hannover Deutschland

Drei Möglichkeiten, wie ein Autohändler den Millennial-Markt anziehen kann

Related image

Für einen Autohändler kann der Wettbewerb hart sein, und der Trick zur Schaffung von Marken- und Geschäftsloyalität besteht darin, die nächste Generation zu locken. Viele haben versucht, interessante Anzeigen mit Hip-Hop-Musik, Computergrafiken und innovativem Humor zu produzieren, aber sie haben festgestellt, dass dies nicht ausreicht, um die als “Millennials” bekannte Generation anzuziehen. Diese Bevölkerungsgruppe war notorisch schwer zu erreichen, und Fernsehwerbung für den jüngeren Käufer ist im Zeitalter von DVR-Aufzeichnungen, YouTube und Netflix nahezu umstritten.

Die Bedeutung der Altersgruppe für Autoverkäufer wird auch durch die Tatsache verstärkt, dass sie viel weniger Interesse am Autofahren haben als in früheren Generationen. Es gibt jedoch noch junge Abiturienten und Hochschulabsolventen, die bereit sind, stolze Besitzer ihrer ersten Fahrzeuge zu werden, die nicht bei Mama und Papa registriert sind. Wie kann ein Autohändler diese neuen Verbraucher bedienen? Hier sind einige Dinge, die Fahrzeugverkäufer tun können, um ihren Verkauf an junge Erwachsene zu maximieren:

  1. Erkennen Sie das Ausmaß ihrer Smartphone-Abhängigkeit

Junge Erwachsene benutzen heutzutage ihre Smartphones als elektronische Wegweiser in die Welt. Warum sollten sie nicht? Schließlich kennen sie das Leben nicht wirklich anders. Diese Bevölkerungsgruppe nutzt ihr Handy oder besser das Internet, um eine Wegbeschreibung zum Händler zu erhalten, Bewertungen zu finden, Öffnungszeiten für den Ausstellungsraum abzurufen und das Inventar zu durchsuchen. Daher wird der versierte Autohändler sicherstellen, dass er über eine aktualisierte und informative, mobilfreundliche Website und möglicherweise sogar eine mobile App verfügt.

  1. Respektieren Sie die Tatsache, dass sie bereits ihre Forschung durchgeführt haben

Viele Fahrzeugverkäufer sind frustriert, wenn sie versuchen, Kunden im College-Alter verschiedene Automodelle anzubieten. Jüngere Fahrer verbringen bereits unzählige Stunden damit, jedes Auto online zu recherchieren, um festzustellen, ob alle ihre Standards erfüllt werden. Nach den Hausaufgaben besuchen die meisten Erwachsenen dieser Altersgruppe den Autohändler, nachdem ihre Auswahl bereits auf ein oder zwei Modelle eingegrenzt wurde.

  1. Holen Sie sich direkt auf den Punkt ohne Gimmicks

Viele Millennials haben bereits Angebote von bis zu vier konkurrierenden Verkäufern, als sie durch die Tür eines Händlers gehen. In der heutigen Zeit erkennen viele jüngere Autokäufer, dass sie die Macht und die Möglichkeit haben, einen Verkäufer zu verlassen, sobald sie etwas hören, das sie nicht hören möchten.

Autoankauf Nürnberg

Drei Fragen, die Sie vor dem Besuch eines Gebrauchtwagenhändlers stellen sollten

Related image

Der Kauf eines Fahrzeugs kann einschüchternd sein, insbesondere wenn Sie noch nie zuvor ein Fahrzeug gekauft haben. Es gibt mehrere Schritte, die Sie unternehmen können, um sich und Ihr Bankkonto auf diesen großen Einkauf vorzubereiten. Wenn Sie jetzt Ihre Hausaufgaben machen, können Sie künftigen Kopfschmerzen vorbeugen.

Was willst du?

Ihr erster Schritt sollte immer darin bestehen, zu überlegen, was Sie auf Ihrer Checkliste haben möchten. Machen Sie eine Liste aller Dinge, die Sie von einem Fahrzeug wollen, sowie aller Dinge, die es tun muss. Eine Fußball-Mutter benötigt möglicherweise zusätzliche Sitzgelegenheiten für Fahrgemeinschaften und viel Platz für Sportausrüstung, während ein Junggeselle oder eine Junggeselle einen kleineren Sportwagen zum Herumfahren in der Stadt und zum bequemen Parken auf engstem Raum nutzen kann.

Berücksichtigen Sie außerdem die Kilometerleistung. Wenn Sie einen langen Arbeitsweg haben, ist ein gasfressender SUV möglicherweise nicht die beste Wahl für Sie. Sie sollten auch darüber nachdenken, wie lange Sie Ihre neue Fahrt behalten, da dies entscheidet, ob der Wiederverkaufswert von Bedeutung ist. Notieren Sie sich Ihre Bedürfnisse, wenn Sie sie entdecken.

Wie viel kannst du dir leisten?

Zweitens betrachten Sie Geld; Was ist Ihre Preisspanne? Eine typische Faustregel lautet, dass Sie Ihren höchstbudgetierten Betrag auf 20% Ihrer Bezahlung zum Mitnehmen festlegen. Zum Beispiel sollte jemand, der 50.000 US-Dollar verdient, 10.000 US-Dollar als maximalen Kaufpreis festlegen. Bei dieser Entscheidung müssen Sie die Kosten für den Besitz des Autos, die Bezahlung des Benzins und Ihre anderen damit verbundenen Rechnungen berücksichtigen. Sie können Ihr Budget entsprechend anpassen.

Während Ihr Budget wichtig ist, ist auch Ihr Kredit wichtig. Wenn Sie vorhaben, beim Besuch eines Gebrauchtwagenhändlers einen Kredit aufzunehmen, spielt Ihre Kreditwürdigkeit eine Rolle für das, was Sie sich leisten können. Wenn Ihr Kredit gut ist, ist die Bank möglicherweise bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um Ihren Zinssatz zu senken. Wenn Ihr Kredit schlecht ist, kann der APR höher sein. Viele der größeren Gebrauchtwagenhändler arbeiten Hand in Hand mit Banken, um sicherzustellen, dass sie Menschen unabhängig von ihrer Kreditwürdigkeit dabei unterstützen können, den bestmöglichen Kreditzins und Zahlungsplan zu erhalten. Selbstverständlich können Sie Ihre eigene Finanzierung selbst einholen, bevor Sie ein Angebot für ein Auto abgeben. Es ist deine Entscheidung.

Wo können Sie einkaufen?

Nachdem Sie Ihre Bedürfnisse und die möglichen Kosten berücksichtigt haben, versuchen Sie, online zu suchen, um mehr über die bei Gebrauchtwagenhändlern verfügbaren Optionen zu erfahren. Bei den meisten größeren Händlern gibt es Websites mit Inventar und Suchtools, mit denen Sie nach den gewünschten Funktionen und Preisen suchen können. Machen Sie sich ein Bild davon, was da draußen ist, und wenden Sie sich an den Händler, bevor Sie zum Los gehen, um die Details zu bestätigen.

Überprüfen Sie anschließend den Fahrzeugverlauf auf einer Website wie Carfax.com. Wenn das Fahrzeug auscheckt, planen Sie eine Probefahrt mit dem Auto und versuchen Sie, es auf Straßen zu testen, wie Sie sie normalerweise im Alltag vorfinden würden. Erkundigen Sie sich bei jedem Gebrauchtwagenhändler, den Sie aufsuchen. Machen Sie einem vertrauenswürdigen Verkäufer ein Angebot, nachdem Sie alle Aspekte des Autos geprüft und festgestellt haben, ob es zu Ihrem Budget passt.

Autoankauf Duisburg ABL

Vier Tipps, die Sie auf den Kauf bei Gebrauchtwagenhändlern vorbereiten

Related image

Lassen Sie uns eines klarstellen: Das beste Angebot von Gebrauchtwagenhändlern zu bekommen, geschieht nicht über Nacht. Es braucht Zeit und Vorbereitung, um Ihre Nachforschungen anzustellen und Optionen zu vergleichen. Wenn Sie das perfekte Angebot finden möchten, müssen Sie Zeit und Mühe aufwenden. Es gibt jedoch nichts Schöneres als das Gefühl des Stolzes, wenn es sich auszahlt und Sie das perfekte Angebot finden. Hier sind vier Tipps, die Ihnen helfen, die Fahrt zu finden, die Sie wollen.

Mach deine Hausaufgaben

Zuerst müssen Sie sich einige Fragen stellen: Was ist Ihre Traumfahrt? Welche Models magst du am liebsten? Wie alt sollte es sein und wie viele Meilen sollte es haben? Wie viel möchten Sie ausgeben? Wenn Sie diese Fragen beantworten, haben Sie eine bessere Vorstellung davon, was Sie wirklich wollen und womit Sie sich zufrieden geben möchten. Wenn Sie dies wissen, bevor Sie in ein Autohaus gehen, können Sie viel einfacher mit dem gewünschten Auto verhandeln.

Wenn Sie wissen, was Sie wollen, suchen Sie nach potenziellen Geschäften, sehen Sie sich deren Websites an und erfahren Sie mehr über die Autos und deren Details. Legen Sie nicht alle Eier in einen Korb, lassen Sie die Optionen offen und suchen Sie nach mehreren Gebrauchtwagenhändlern in Ihrer Nähe oder sogar außerhalb der Region. Entwerfen Sie einen Entwurf für das, was Sie wollen, und holen Sie ihn sich dann.

Wenden Sie Ihre Forschung an

Natürlich ist es nicht gleichbedeutend, zu wissen, was Sie wollen. Wenn Sie Gebrauchtwagenhändler aufsuchen, müssen Sie sich daran erinnern, dass die Verkäufer einen Verkauf tätigen möchten. Wenn sie bemerken, dass Sie sich nicht sicher sind, versuchen sie möglicherweise zu erraten, was Sie möchten, und schlagen ein anderes Fahrzeug vor. Wenn sie glauben, dass Sie sich über den Preis nicht sicher sind, werden Sie möglicherweise zu einer günstigeren Option mit mehr Meilen gezwungen. Deshalb ist es wichtig, genau zu wissen, was Sie wollen. Sie können dem Händler Ihre Hauptkriterien klar mitteilen und er kann Ihnen mitteilen, ob sie verfügbar sind. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie von Zeit zu Zeit etwas eigensinnig sein müssen, insbesondere, wenn Sie über einen empfohlenen Verkauf nachdenken.

Für den Fall, dass Sie Ihre Meinung im Shop ändern

Manchmal erreichen Sie den Händler, nachdem Sie Ihre Nachforschungen angestellt haben, und stellen fest, dass ein anderes Fahrzeug Ihre Aufmerksamkeit erregt. In diesem Fall gibt es einige wichtige Fragen, die Sie immer stellen sollten: Verfügt das Fahrzeug über eine Prüfbescheinigung? Wenn nicht, sollten Sie Ihre Wahl überdenken. Ein Inspektionszertifikat zeigt die Wartungshistorie eines Fahrzeugs an und gibt Aufschluss über die vor Ihnen liegenden Probleme sowie darüber, was Sie in Zukunft erwarten können.

Fordern Sie einen Titel und eine Carfax-Aufzeichnung an, die alle Betrugsversuche ausschließen und Ihnen Ärger beim DMV ersparen. Versuchen Sie, andere Fakten über die Fahrzeughistorie herauszufinden, z. B. wer die Vorbesitzer waren und welche Wartungsarbeiten vom Händler durchgeführt wurden.

Letzter Schliff

Wenn Sie ein Auto gefunden haben, von dem Sie glauben, dass Sie es möchten, fragen Sie den Verkäufer, ob Sie es zu Ihrem persönlichen Mechaniker bringen können, falls Sie eines haben. Ein vertrauenswürdiger Mechaniker ist wie ein Anwalt oder ein Buchhalter. Sie sind eine zuverlässige Quelle für Expertenratschläge, die Ihnen helfen können, eine fundierte Entscheidung zu treffen. Gebrauchtwagenhändler sollten Sie während der Probefahrt einen eventuellen Kauf zu Ihrem Mechaniker fahren lassen, um ihn in Echtzeit überprüfen zu lassen (informieren Sie Ihren Mechaniker im Voraus). Nur so können Sie feststellen, ob sich der Kauf wirklich lohnt.

https://www.abl-fahrzeugankauf.de/autoankauf/autoankauf-bochum

Drei Tipps für die Suche nach den besten Gebrauchtwagenhändlern

Related image

Gebrauchtwagenhändler haben heute mit dem gleichen schlechten Ruf und Stereotyp zu tun wie Händler aus den achtziger Jahren. Es ist immer ein großer Witz, wenn die Leute anfangen, über schnelles Reden zu reden, über Gebrauchtwagenverkäufer in karierten Suiten, die in einem Autohaus auf das nächste Opfer warten.

Eine gute Anzahl von Händlern hat im Laufe der Jahre sehr hart daran gearbeitet, ihren Ruf zu verbessern, indem sie Informationen zu ihren Fahrzeugen im Voraus bereitstellten, um den Verbrauchern zu helfen. Hier finden Sie Händler, die Kelley Blue Book-Werte, CarFax-Berichte, genaue Kilometerstände, Service-Aufzeichnungen und andere Informationen zum Fahrzeug anzeigen, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung für ein Auto hilfreich sein können.

Die folgenden Tipps können Ihnen helfen, beim nächsten Besuch eines Gebrauchtwagenhändlers eine gute Erfahrung zu machen.

  1. Recherchieren Sie und nehmen Sie sich Zeit

Wissen ist Ihr mächtigstes Werkzeug, wenn Sie für Ihr nächstes Fahrzeug einkaufen gehen. Verbringen Sie Zeit im Internet und machen Sie sich mit dem vertraut, wonach Sie suchen und welche Fahrzeuge Sie für den Kauf verkaufen möchten. Einige der beliebtesten Websites, die Sie überprüfen sollten, sind AutoTrader.com, Edmunds und Cars.com. Auf diesen Websites erhalten Sie ein gutes Gefühl dafür, welche Fahrzeuge für den Kauf angeboten werden. Beachten Sie, dass die auf diesen Websites angezeigten Preise nur Richtpreise sind und möglicherweise nicht die genauen Preise widerspiegeln, für die die Fahrzeuge verkauft werden. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Verlaufsbericht über das Fahrzeug erhalten, das Sie kaufen möchten. Dieser eine Schritt kann Ihnen viele schlaflose Nächte ersparen und Sie beruhigen, wenn Sie wissen, dass Sie nicht die Zitrone eines anderen kaufen.

  1. Bestimmen Sie, was Ihre tatsächlichen Bedürfnisse sind

Manchmal denken wir, wir brauchen das sportliche Cabrio, weil es cool aussieht. Unser wirkliches Bedürfnis könnte jedoch ein SUV sein, der die Familie mit mehr Raum und Komfort als der kleine Sportwagen herumführt. Wenn Sie lange hin- und herfahren müssen, um zu arbeiten, möchten Sie möglicherweise ein Fahrzeug, das eine bessere Kilometerleistung erzielt. Eine weitere wichtige Überlegung ist, welche monatlichen Kfz-Zahlungen Sie sich wirklich jeden Monat leisten können. Ein teures Auto kann in den ersten Monaten, in denen Sie herumfahren und Ihre neuen Räder zeigen, Spaß machen. Mit der Zeit kann es sich jedoch auch zu einer enormen Belastung entwickeln, und Sie stellen fest, dass Sie am Monatsende mehr Zeit haben, als Sie Geld für Ihre Zahlungen haben.

  1. Wo man hochwertige Gebrauchtwagen findet

Die meisten Denver Gebrauchtwagenhändler und Ihre örtlichen Autohändler führen ein gutes Angebot an hochwertigen Gebrauchtwagen. Wenn Sie in einer kleinen Stadt leben, müssen Sie möglicherweise in eine größere Stadt fahren, die über einen größeren Bestand und ein größeres Angebot an gebrauchten Fahrzeugen verfügt. Sie können auch online nachschauen, da es zahlreiche Websites gibt, auf denen Sie bequem von zu Hause aus suchen können. Egal, wo Sie heute leben, Sie können in der Regel ein paar gute seriöse Gebrauchtwagenhändler in Ihrer Nähe finden. Bevor Sie das Autohaus besuchen, besuchen Sie dessen Website, da Sie in der Regel die meisten Details und Fakten zu dem Fahrzeug, das Sie sich gerade online ansehen, abrufen können.

Nur eine kurze Erinnerung … seien Sie sicher und erhalten Sie einen Verlaufsbericht über das Fahrzeug, das Sie kaufen möchten. Sie können CarFax oder AutoCheck verwenden, beide sind gute Unternehmen. Wenn ich mir ein Auto kaufen wollte, würde ich einen Bericht von beiden Unternehmen erhalten. Auf diese Weise haben Sie den doppelten Schutz. Ich weiß, dass ich es bereits erwähnt habe, aber dieser eine Tipp kann Ihnen wirklich viele schlaflose Nächte ersparen. Übrigens kenne ich eine Handvoll Gebrauchtwagenhändler, die beide Berichte ausführen, um sicherzustellen, dass ihre Kunden die bestmöglichen Fahrzeuge erhalten.

Autoankauf Bielefeld