Autoankauf EssenCar Dealership Software – Wie das Internet die Rolle der Autoinventur-Software verbessert hat

Image result for car photos

Die Verfolgung von Lagerbeständen ist für ein Autohaus von entscheidender Bedeutung und daher eine Schlüsselfunktion der Autohändlersoftware. Während die Überwachung des Kaufs oder Verkaufs eines Automobils für das interne Wissen wichtig ist, hat das Internet einen enormen Einfluss darauf ausgeübt, dass die Nachfrage nach der Weitergabe von Bestandsinformationen an Dritte gestiegen ist. Die Autohändler-Inventarsoftware muss in der Lage sein, Daten in einer Vielzahl von Formaten auf die eigene Website des Händlers, auf Autoverkaufsstandorte und auf alle Anzeigenstandorte zu exportieren, auf denen der Händler präsent sein möchte. Folglich gibt es viele Autoverkaufs-Software-Funktionen, die ein Autohändler-Manager oder Eigentümer suchen muss.

Grundlegende Funktionen der Autohaussoftware

Das Fahrzeugbestandsmodul der Händlerverwaltungssoftware muss es dem Benutzer ermöglichen, mühelos umfassende Informationen zu jedem neuen und gebrauchten Fahrzeug auf dem Los einzugeben oder zu bearbeiten. Fahrzeugidentifikationsnummer, empfohlener Verkaufspreis (UVP) des Herstellers, Rechnungspreis und verfügbare Optionspakete sind einige der vielen Daten, die für jedes Fahrzeug erfasst werden müssen. Die Benutzeroberfläche sollte selbsterklärend sein und die Eingabe von Daten ermöglichen, ohne die Maus zu verwenden oder redundante Befehle einzugeben. Wenn Sie von einer anderen Autohaussoftware wechseln, sollte es mit dem neuen Softwarepaket einfach sein, Informationen aus dem alten System zu importieren.

Die Bedeutung von Automobilfotos

Die Software für Neu- oder Gebrauchtwagenbestände muss mehr als nur Text und numerische Daten verarbeiten können. Die Autohaussoftware muss auch Bilder speichern können, die in verschiedenen Umgebungen verwendet werden sollen. Benutzer sollten in der Lage sein, die Auflösung der Bilder einfach zu ändern oder die Größe zu ändern. Nach erfolgter Bearbeitung können die Bilddaten an Websites gesendet werden, damit das Inventar des Händlers angezeigt werden kann. Für Drucksachen wie Flyer, Zeitungsanzeigen und Broschüren können auch Abbildungen der Neu- oder Gebrauchtwagen erforderlich sein.

Erweiterte Funktionen der Autoinventur-Software

Hochwertige Software für den Autoverkauf verfügt möglicherweise auch über einige erweiterte Funktionen. Wenn Sie beispielsweise Daten auf Websites von Drittanbietern exportieren, sollte die Inventarsoftware die Möglichkeit haben, nachzuverfolgen, welche Datensätze gesendet wurden, um zu vermeiden, dass zu einem späteren Zeitpunkt doppelte Informationen gesendet werden. Darüber hinaus kann eine gute Autohändlersoftware automatisch mit der Website des Händlers synchronisiert werden, sodass für die Aktualisierung des Fahrzeugbestands keine manuelle Änderung der Website erforderlich ist.

Autoverkaufsmetriken

Ein weiteres wünschenswertes Merkmal von Autoinventarsoftware ist die Fähigkeit, Metriken verschiedener Leistungsdimensionen zu überwachen. Der Besitzer oder Manager des Autohauses möchte möglicherweise wissen, welche Modelle am schnellsten verkaufen oder welche Verkäufer den besten Monat haben. Das Händlermanagementsystem sollte in der Lage sein, diese und andere Statistiken zu erstellen.

Fazit

Software für Neu- und Gebrauchtwagenhändler muss über ein leistungsstarkes Bestandskontrollmodul verfügen, damit die Händler effizient arbeiten können. Das Internet ist ein wichtiger Grund, warum dies so ist. Beachten Sie dies bei der Auswahl der Händlerverwaltungssoftware.

Autoankauf Bremen