Bürgschaft für Autohändler ist nicht die einzige Sache, die Sie brauchen

Image result for car photos

Ein Autohaus zu gründen kann eine mühsame Aufgabe sein. Sie müssen nicht nur eine Bürgschaft erhalten, sondern auch zahlreiche staatliche Anforderungen erfüllen.

Überprüfung
Einer der ersten Schritte besteht darin, eine Zuverlässigkeitsüberprüfung zu bestehen. Der Staat erhebt eine nicht erstattungsfähige Gebühr, bevor die Überprüfung durchgeführt wird. Ein Antragsteller, der wegen Betrugs, Straftaten oder einer anderen Art von Straftat verurteilt wurde, kann möglicherweise die Lizenz verweigert bekommen.

Testen
In einigen Bundesstaaten wie Kalifornien und Arizona muss der Eigentümer des Händlers einen Test bestehen oder an einem Kurs teilnehmen.

Kauf- / Verkaufsvereinbarung
Für die meisten Bundesstaaten wie Arizona muss dem Bundesstaat eine Kopie der Kauf- / Verkaufsvereinbarung zur Genehmigung vorgelegt werden. Der Staat möchte sicherstellen, dass Sie die entsprechenden staatlichen Gesetze einhalten.

Ort
Für die meisten Staaten benötigen sie einen etablierten Geschäftssitz. Der Staat möchte möglicherweise, dass eine bestimmte Losgröße eine bestimmte Anzahl von Autos oder Lastwagen anzeigt. Sie sollten sich immer an Ihre Stadt und Ihren Landkreis wenden, um sicherzustellen, dass Sie die Zonengesetze einhalten.

Zeichen
Das Bundesland und die Stadt möchten möglicherweise ein dauerhaftes Schild und eine bestimmte Größe anzeigen. Zum Beispiel gilt Arizona nicht als dauerhaftes Zeichen, wenn es auf Glas gemalt ist.

Einige Staaten verlangen auch eine Händlerversicherung.

Garagenhaftung
Bietet Deckung für Personen- und Sachschäden, die sich aus Vorgängen ergeben, die den Besitz, die Wartung oder die Verwendung eines abgedeckten Automobils / Fahrzeugs betreffen.

Garage-Keeper-Abdeckung
Deckt die gesetzliche Haftung für Schäden an Fahrzeugen des Kunden ab, die in der Obhut, Verwahrung oder Kontrolle des Versicherten verbleiben.

Autoankauf Mannheim ABL