Car Finance für alle – Das beste Angebot finden

Die Prinzipien hinter dem Kauf eines neuen Autos sind relativ einfach. Setzen Sie auf ein Budget, gehen Sie zu einem Autohändler und kaufen Sie dann ein Auto; einfach.

Jedoch haben nur sehr wenige Menschen das Glück, in der Lage zu sein, sich ein Auto direkt leisten zu können, und müssen daher eine Auto-Kreditfazilität verwenden, um die Mittel zu sichern. Und weil dies normalerweise eine langfristige finanzielle Verpflichtung ist, gibt es ein paar Punkte, die es zu überdenken gilt; dafür sorgen, dass nicht mehr bezahlt wird als nötig ist.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, diese neuen Räder zu finanzieren, und wie es beim Kauf von etwas ist, lohnt es sich für die Geschäfte, alle verfügbaren Optionen zu erkunden. Viele Autohändler zum Beispiel werden einen Finanzierungsplan am Point of Sale anbieten, und das liegt in ihrem Interesse, da sie oft Provisionen für alle von ihnen verkauften Autokredite erhalten. Aber so bequem dies für jeden möglichen Autokäufer sein kann, kann der typische Zinssatz von einem Autohändler soviel wie 3% mehr als der billigste persönliche Kredit sein. Und da ein Autokredit mehrere Jahre dauern kann, um zurückzuzahlen, können sogar ein paar Prozent auf lange Sicht Tausende von Pfund gleichsetzen.

In der Tat kann es oft besser sein, die Finanzen zu haben, bevor Sie zu einem Autohändler gehen. Wenn ein Autoverkäufer denkt, dass er vor Ort ein Geschäft abschließen kann, dann ist es wahrscheinlicher, dass er ein günstiges Geschäft mit dem Auto anbietet, und die gesamte Verhandlungsmacht des Käufers wird stark verbessert.

Ein weiterer Faktor, der bei der Entscheidung für einen Autofinanzplan zu berücksichtigen ist, ist die Abschreibung, da einige Neuwagen im ersten Jahr fast die Hälfte ihres Wertes verlieren und bis zu zwei Drittel des Wertes innerhalb von drei Jahren verloren gehen können.

Aus diesem Grund wählen einige Leute einen persönlichen Vertragskaufplan (PCP), der dem traditionelleren Mietkaufvertrag ähnlich ist. Hierbei handelt es sich um eine bedingte Verkaufsvereinbarung, bei der eine feste Vertragslaufzeit vereinbart wird und dann für die Dauer gleiche monatliche Zahlungen geleistet werden. Am Ende der Vertragslaufzeit kann ein Pauschalbetrag gezahlt werden, um das vollständige Eigentum zu vervollständigen, oder das Fahrzeug kann an den Händler zurückgegeben werden, wodurch die Auswirkungen der Abschreibungsfalle teilweise zunichte gemacht werden.

Aber für einige Leute kann dies unnötig kompliziert sein, wenn sie nur ein schnörkelloses Auto haben wollen, um sie jeden Tag zur Arbeit zu bringen. Und deshalb ist es sinnvoller, ein Gebrauchtfahrzeug zu kaufen.

Dies ist nicht nur eine viel billigere Art, auf die Straße zu gehen, sondern gebrauchte Autos sind besser für Kredite geeignet als Neuwagen, weil ein geringerer Geldbetrag ausgeliehen wird, dh es sollte möglich sein, einen ungesicherten Kredit zu arrangieren, der das Auto schützt – und jede andere Eigenschaft – aus der Rücknahme.

Aber unabhängig davon, welche Art von Auto oder Vertragslaufzeit benötigt wird, kann die Umsicht, den besten Autofinanzierungskurs zu finden, nicht überbewertet werden, da selbst der kleinste Unterschied in den Zahlungsbedingungen sich über mehrere Jahre zu einer beträchtlichen Summe summieren kann .

www.bares4cars.de/wiesbaden/