Die Vorzüge des Kaufs von Gebrauchtwagen

Einige Leute hören den Begriff “Gebrauchtwagen” und stellen sich ein verrottetes altes Auto mit Rost, fehlenden Reifenfelgen und einem zum Verkauf stehenden Schild vor, das auf der Windschutzscheibe “billig” steht. Es gibt ein paar Klunker da draußen, aber Sie sind auch sicher, ein paar gut gepflegte Fahrzeuge zur Auswahl zu finden. Viele Autohändler tragen sogenannte “zertifizierte Gebrauchtfahrzeuge”. Ein zugelassener Mechaniker bescheinigt, dass sich diese Fahrzeuge in einem akzeptablen Zustand befinden, und der Händler schließt normalerweise eine Garantie ein. Werfen wir einen Blick auf die Vorteile des Gebrauchtwagenkaufs.

Sortiment

Wenn Sie ein Gebrauchtwagen kaufen, sind Sie nicht auf ein paar Modelle beschränkt, die in den letzten ein oder zwei Jahren veröffentlicht wurden. Sie haben eine fast endlose Auswahl an Fahrzeugen zur Auswahl. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie sind auf dem Markt für einen 4-mal-4-Lkw. Beim Kauf von Gebrauchtwagen stehen Ihnen Dutzende von Modellen mit einer Vielzahl von Optionen zur Auswahl.

Das Internet

Fast jeder Autohändler hat eine Website, auf der Sie Kundenbewertungen zum gekauften Fahrzeug einsehen können. J. D. Power and Associates schicken den Fahrzeughaltern einen Fragebogen, um sie zu fragen, wie sie ihr Auto bewerten, und diese Ergebnisse sind auf der Website des Unternehmens verfügbar. CarFax ist auch eine Firma, die Ihnen erlaubt, auf die Geschichte eines Autos zuzugreifen. Das Internet ermöglicht es Käufern, mehr Informationen über zukünftige Modelle als je zuvor zu finden.

Preis

Im Durchschnitt wird ein Gebrauchtwagenpreis irgendwo in der Nähe von $ 5.000 bis $ 10.000 weniger als neu sein, je nachdem wie er gealtert ist. In der Regel wird ein Kredit für ein Gebrauchtwagen leicht höher als eins für neue sein. Heutige Durchschnittssätze sind ein 36-monatiges, gebrauchtes Darlehen zu 5,15% und ein neues Darlehen von 48 Monaten zu 4,27%.

Neue Autogebühren

Beim Kauf von Gebrauchtwaren vermeiden Sie neue Gebühren, die mit dem Preis verbunden sind. Diese Gebühren beinhalten eine Zielgebühr, was bedeutet, dass Sie das Transportunternehmen bezahlen müssen, um Ihren Kauf an den Händler zu liefern. Eine Werbegebühr ist ebenfalls üblich geworden. Zu diesem Zeitpunkt fügen regionale Händlergenossenschaften Gebühren zur Unterstützung von Werbekampagnen hinzu. Der Kauf von “zertifizierten” Gebrauchtwaren bedeutet eine Gebühr, um den Mechaniker bei der Durchführung der erforderlichen Wartung zu unterstützen, aber dies ist eine gängige und akzeptierte Praxis.

Abschreibung

Wer neu gekauft hat, kennt den Verlust des Fahrzeugs im ersten Jahr von bis zu 40%. In diesem Fall benötigen Sie möglicherweise einen sogenannten GAP-Versicherungsschutz. Dies dient dazu, die Differenz zwischen dem geschuldeten Betrag und dem tatsächlichen Wert zu decken, was mehr Geld aus eigener Tasche bedeutet.

Wenn Sie nie daran gedacht haben, Gebrauchtwagen ernst zu betrachten, sollten Sie es tun. Einer der besten Orte, um verschiedene Modelle zu sehen, ist Ihren lokalen Händler zu besuchen. Gehen Sie heute online oder besuchen Sie einen Autohändler in Ihrer Nähe, um zu sehen, welche Optionen und Preise verfügbar sind.

Autoankauf Wiesbaden DE