Kfz-Versicherung für Frauen

Häufige Missverständnisse über Frauenfahrer

Es gibt viele Missverständnisse, wenn es um weibliche Fahrer geht. Die meisten Männer glauben, dass Frauen Fahrer nicht in der Kunst des Fahrens qualifiziert sind. Lassen Sie uns jedoch die Fakten betrachten. Im Vergleich zu Männern ist die Kfz-Versicherung für Frauen tendenziell günstiger. In der Tat könnte es um 10 Prozent billiger sein. Dies ist eine Verallgemeinerung und natürlich gibt es einige Ausnahmen. Versicherungsgesellschaften sind seit langer Zeit im Geschäft. Sie haben eine große Menge an historischen Daten, die sie über Männer und Frauen Fahrer erzählt. Lassen Sie uns einige ihrer Daten untersuchen.

Warum ist Autoversicherung für Frauen billiger?

Versicherungsunternehmen legen risikoabhängige Prämien fest. Ihre Daten zeigen ihnen, dass Männer ein höheres Risiko als Frauen haben und daher auf lange Sicht höhere Prämien zu zahlen haben. Im Einzelnen heißt es in den Daten:

Frauen werden durchschnittlich weniger in Unfälle verwickelt als Männer.
Das Ausmaß der Schäden durch solche Unfälle ist ebenfalls geringer.
Frauen begehen typischerweise weniger Verkehrsverstöße als Männer.
Frauen kaufen weniger Luxusfahrzeuge und Sportwagen als Männer.
Frauenfahrer werden ihre Fahrerlaubnisprüfung beim ersten Mal häufiger bestehen.
Alle diese Gründe werden von den Versicherungsgesellschaften bei der Festlegung der Tarife berücksichtigt. Sie wissen, was sie tun, und analysieren eine ganze Reihe von Daten, um die von ihren Kunden gezahlten Prämien zu bestimmen. Natürlich wird bei der Berechnung der Rate immer die vorherige Fahraufzeichnung berücksichtigt.

Möglichkeiten, günstige Kfz-Versicherung für Frauen zu bekommen

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihre Autoversicherungsprämie zu senken, beginnen Sie mit dem Kauf des richtigen Autos. Wenn ich den Begriff “richtiges Auto” verwende, beziehe ich mich auf ein Fahrzeug, das preiswert zu versichern ist. Im Allgemeinen sind die folgenden Autos teurer zu versichern:

Sportwagen und Luxusfahrzeuge
Große Geländewagen
Fahrzeuge mit hohen Reparaturkosten
Fahrzeuge mit einer hohen Diebstahlsrekord
Neue Autos mit fortschrittlichen Technologiefunktionen
Der beste Ratschlag ist, ein Autoversicherung Angebot vor dem Kauf eines neuen oder gebrauchten Autos zu erhalten. Manche Leute denken nur an die Kosten des Autos und denken erst nach dem Kauf des Fahrzeugs über die Versicherungsrate nach. Dieser Punkt mag als gesunder Menschenverstand erscheinen, aber das wird oft übersehen. Wenn Sie mit einem Versicherungsagenten sprechen, erkundigen Sie sich auch nach Autoversicherungsrabatten, z. B. nach einem Autoalarm. Solche Rabatte können Ihre Versicherungsrate erheblich reduzieren.

www.bares4cars.de/duisburg/