Lückenversicherung für Ihr Auto und was kostet es?

Autos sind großartig für den Transport, aber sie sind schreckliche Investitionen. An keinem Punkt ist das offensichtlicher, als wenn Sie Ihr Auto bei einem Unfall zusammenbrennen. Sie haben den glänzenden neuen Ford Fusion vor ein paar Jahren für 20.000 US-Dollar gekauft, dafür aber nur 10.000 US-Dollar von der Versicherungsgesellschaft. Schlimmer noch, Sie schulden immer noch 13.000 Dollar für den Autokredit.

Was ist damit?

Lückenversicherungen hätten in diesem Szenario den Unterschied wettmachen können, es gibt jedoch zunehmend andere Optionen.

Was ist eine Lückenversicherung?

Manchmal auch als “Kredit- / Leasing-Lückendeckung” oder “Umgedrehte Versicherung” bezeichnet, ist die Lückenversicherung eine spezialisierte Form der Kfz-Versicherung, die nur eine Sache und nur eine Sache tun soll: Den Unterschied machen, was Sie für Ihr Auto gekauft haben und was Das Versicherungsunternehmen zahlt für den Fall, dass es in einem Schadenfall summiert wird. Es wird traditionell für eine einmalige Prämie (normalerweise um 300 bis 700 Dollar) von Autoverkäufern bei der Unterzeichnung verkauft.

Ja, der Finanzmanager dieses Autohändlers ist auch ein Versicherungsagent. Naja, so ungefähr. Normalerweise hat er die Lizenz, diese Lückenversicherung und etwas anderes namens “Credit Life” zu verkaufen, auf das ich hier nicht eingehen kann.

Die Terminologie der Lückenversicherung verstehen

Um besser zu verstehen, wie eine Lückenversicherung funktioniert, sollten Sie zunächst einige grundlegende Versicherungsterminologie verstehen. Die Autoversicherung ist so konzipiert, dass Schäden, die an Ihrem Fahrzeug entstanden sind, so repariert oder ersetzt werden, dass Sie weder davon profitieren noch verlieren. Diese Idee wird als Entschädigung bezeichnet. In der Tat ist die Entschädigung wohl das wichtigste Konzept aller Versicherungen, nicht nur der Autoversicherung. Zum Beispiel hat eine große Versicherungsgesellschaft kürzlich auf die Entschädigung hingewiesen, indem sie den Slogan verwendet, “der Sie wieder dorthin bringt, wo Sie hingehören.”

Wenn es um Entschädigung ginge, wäre die Versicherung einfach. Natürlich ist es nicht so. Es gibt auch andere Faktoren, die zu berücksichtigen sind. Versicherer müssen zum Beispiel wissen, was den Schaden verursacht hat. Dies wird in der Branche als “Gefahr” bezeichnet. Beispiele für Gefahren, die in der Kfz-Versicherung üblich sind, umfassen Vandalismus, Diebstahl und Autoglasschäden aufgrund von “Raketen”, d.h. Felsen).

Jetzt bleib bei mir hier.

Einige Gefahren sind ausdrücklich nicht durch die Autoversicherung abgedeckt. Dies werden Ausschlüsse genannt. Übliche Ausschlüsse in Autoversicherungen umfassen vorsätzlichen Schaden und Abschreibung. Per Definition werden Ausschlüsse speziell in Ihrer Autoversicherungspolice aufgeführt.

Hier kommt also die Lückenversicherung ins Spiel. Jeder weiß, dass die Automobilwerte im Laufe der Zeit an Wert verlieren. Die Abschreibung ist eine Gefahr, da sie einen erheblichen Verlust für Ihr Fahrzeug verursacht. Da die Abschreibung jedoch einen Ausschluss in Ihrer Police darstellt, wird sie nicht durch Ihre Autoversicherung abgedeckt. Dies ist daher der Grund für das Bestehen einer Lückenversicherung. Bleiben Sie bei uns und Sie bestehen die Prüfung zur Versicherungszulassung in jedem Staat des Landes.

Brauchen Sie wirklich eine Lückenversicherung?

Viele Leute überspringen die Lückenversicherung, weil sie offen gesagt glauben, es sei nur ein weiterer Schnickschnack, den die Autohändler für ihre Taschen nutzen. Das ist nicht unbedingt wahr, aber es ist auch nicht unbedingt wahr, dass Sie es immer brauchen. Was absolut notwendig ist, ist, dass Sie mit Ihrem Versicherungsagenten sprechen möchten, bevor Sie die Abschlussdokumente für ein neues Auto unterschreiben.

Wahrscheinlich finanzieren Sie das neue Auto, das Sie gerade gekauft haben, was bedeutet, dass Sie das Fahrzeug vollständig abdecken. Sie werden es tun, wenn Sie aus keinem anderen Grund als der Bank Sie machen. Andernfalls werden sie dazu gezwungen, eine Vollkaskoversicherung für Ihr Fahrzeug zu erzwingen. Das willst du nicht.

Sie möchten jedoch prüfen, ob Ihre Vollkaskoversicherung eine Lückenversicherung als Option oder als Standardfunktion enthält. Viele Unternehmen bieten dies an. Darüber hinaus bieten immer mehr Unternehmen Optionen an, mit denen Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums ein Totalfahrzeug durch ein neues ersetzen können.

Obwohl der Abschreibungsausschluss für Kfz-Versicherungen nach wie vor besteht, sind die Versicherungsgesellschaften dennoch sensibel für diese Bedenken, ganz zu schweigen davon, dass Sie Ihr Geschäft behalten möchten, indem Sie mehr Schnickschnack anbieten.

Wenn Ihre Autoversicherung jedoch keine dieser Funktionen bietet, sollten Sie zwei Dinge tun, eine andere Autoversicherung abschließen oder die Lückenversicherung abschließen. Das einzige, was schlimmer ist, als in einem Fahrzeug verkehrt herum zu sein, ist verkehrt herum in einem zerstörten.

Auto Ankauf Erlangen