Sieben potenzielle Wiederverkaufsprobleme

Image result for car photos

Die Auswahl eines Hauses ist eine emotionale Entscheidung und sollte es auch sein. Sie sollten Ihr emotionales Wissen bei der Auswahl eines Hauses nutzen. Viele persönliche Faktoren beeinflussen Ihre Auswahl eines Ortes, an dem Ihre Familie bequem und sicher leben kann.

Irgendwann in der Zukunft müssen Sie das Haus jedoch möglicherweise weiterverkaufen. Die meisten Menschen möchten einen jährlichen Zuschlag von mindestens 4% auf den Verkaufspreis ihres Eigenheims erhalten. Jetzt ist die Zeit gekommen, nach vorne zu schauen und eventuelle Verkaufsbedenken zu berücksichtigen. Der Wert Ihres Eigenheims als Investition steht in direktem Zusammenhang mit seiner Marktfähigkeit. Wenn es von anderen Käufern nachgefragt wird, wird Ihr Haus zum höchstmöglichen Marktpreis verkauft.

Die hier aufgeführten Probleme sind nicht als Deal-Killers gedacht. Das Haus, das Sie ausgewählt haben, weist möglicherweise einige Mängel auf, erfüllt jedoch Ihre Anforderungen in vielerlei Hinsicht. Kein Zuhause wird perfekt sein. Ihre Kaufentscheidung sollte sorgfältig geprüft und im Hinblick auf den Wiederverkauf überprüft werden.

Hausflossen suchen nach Häusern mit solchen Marketingproblemen. Häuser, deren Preis unter dem Marktpreis liegt, sind perfekt für ihre Umgestaltungslösungen. Auch Sie können kreativ denken, wenn Sie über ein Zuhause nachdenken. Viele Probleme können behoben oder gemildert werden. Mit einem guten Sinn für Design können Sie möglicherweise die notwendigen Entscheidungen treffen, um das Haus zu verbessern, und möglicherweise die Arbeit selbst erledigen. Oder Sie sind möglicherweise bereit, Hilfe beim Entwerfen zu erhalten und einen Builder für die Arbeit zu verwenden. Der Umbau erhöht das Risiko und den Schwierigkeitsgrad Ihres Eigenheimkaufs, möglicherweise jedoch auch die Zufriedenheit und die finanzielle Belohnung.

Hier sind 7 mögliche Wiederverkaufsprobleme:

Site-Schwierigkeiten

Ungewöhnliche Erleichterungen oder Einschränkungen

Wenn ungewöhnliche Erleichterungen oder Einschränkungen im Vorfeld nicht bekannt gegeben wurden, sind Sie möglicherweise erst dann darauf aufmerksam, wenn Sie die Umfrage- und Titelarbeit sehen. Wenn Sie diese entdecken, schlage ich vor, dass Sie einen Schritt zurücktreten und überlegen, ob Sie eine ungewöhnliche Erleichterung oder Einschränkung Ihrer Nutzung der Immobilie akzeptieren. Einige Beispiele: Nachbarn können das Grundstück überqueren, die Hauserweiterung ist begrenzt oder große Pipelines verlaufen unter Tage.

Mangel an Hof

Wenn ein Haus viel weniger Hoffläche als andere in der Nachbarschaft hat, neigen Käufer dazu, diese Wahl zu beseitigen. Ein steiler Hang kann die Nutzung und Pflege des Geländes erschweren. Ausnahmen können terrassenförmig angelegte oder angelegte Höfe sein. Vergleichen Sie Ihre Immobilie mit den Werften konkurrierender Häuser.

Kommerzielle Ansicht

Häuser in Vororten, in denen sich Bürogebäude oder Einkaufszentren befinden, sind für Käufer weniger attraktiv. Käufer wählen Vorortbezirke wegen ihrer Konzentration von Einfamilienhäusern, die von Gewerbegebieten getrennt sind. In städtischen Gebieten ist dies möglicherweise kein Problem.

Flag Lot

Dies sind Grundstücke mit einem langen schmalen Streifen, der zu dem Bereich führt, in dem sich das Haus befindet. Ihr Haus wird fast keine Straßenfront haben, und möglicherweise befindet sich ein Gebäude vor Ihrem Haus. Eine Flaggenparzelle in einem Land mit einer langen Auffahrt, die zu einem großen Gebiet führt, kann eine Ausnahme von der Regel sein. In einer Unterteilung von Häusern mit Straßenfront meiden Käufer diese Art von Grundstücken.

Wahrscheinliche Einwände

Hochspannungsdrähte

Die allgemeine Reaktion der Käufer auf Hochspannungsdrähte, die sich in der Nähe des Grundstücks kreuzen, besteht darin, einfach die Wahl aufzuheben.

Steile Einfahrt

Ich habe vielen Käufern gezeigt, dass sie nicht aus dem Auto steigen, wenn die Auffahrt ungewöhnlich steil ist.

Viel befahrene Straße

Der Lärm einer belebten Straße ist für viele Käufer eine Abneigung. Dies ist eher ein Problem, wenn die belebte Straße vor dem Haus liegt.

Zu exponiert

Die meisten Käufer wünschen sich ein gewisses Maß an Privatsphäre im Hinterhof. Wenn das Gebäude hinter Ihrem zukünftigen Zuhause auf Ihren Garten oder in Ihr Familienzimmer schaut, ist dies ein Verkaufsargument. Dies könnte durch Bäume oder Screening gemildert werden.

Nachbarschaftsbedenken

Abnehmende Werte

Wenn Sie die Nachbarschaft als rückläufig empfinden, sollten Sie dies unbedingt vermeiden. Wählen Sie Gebiete aus, die stolz auf Ihr Eigentum sind. Wenn Sie jedoch einen Abriss und einen Neubau bemerken, könnte die Nachbarschaft eine Erneuerungsphase durchlaufen und ein gutes Risiko darstellen.

Autoankauf München DE