So kaufen Sie Ihr erstes Gebrauchtwagen

Bevor Sie Ihr erstes gebrauchtes Auto kaufen, sollten Sie bestimmte Fragen stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Kauf alle Informationen haben, die Sie benötigen, um zu gewährleisten, dass Sie nicht mit einer Zitrone oder einem Auto enden, mit dem Sie einfach nicht zufrieden sind. Hier finden Sie einige Dinge, die Sie vor dem Kauf eines Gebrauchtwagens unbedingt wissen sollten:

Kennen Sie Ihre Preisspanne. Um die Preisspanne für Ihr neues Fahrzeug zu bestimmen, müssen Sie daran denken, Kennzeichen, Fahrzeugzulassung, Steuern und Versicherungskosten zu berücksichtigen. Viele dieser Kosten variieren je nach Alter und Fahrzeugtyp. Eine andere Sache, die zu berücksichtigen ist, ist, dass, wenn Sie rausgehen und Autos betrachten, die nicht innerhalb Ihres festgelegten Budgets liegen, Sie die Autos machen werden, die Sie sich im Vergleich blass leisten können. Um das gewünschte Auto zu erhalten, kann es sein, dass Sie die Qualität opfern und ein Auto erhalten, das nicht annähernd so gut läuft wie eines, das sich innerhalb Ihrer vorgegebenen Preisspanne befand.

Schauen Sie sich mindestens 10 verschiedene Autos an, die in Ihre Preisspanne fallen, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Nehmen Sie ein Freund oder ein Familienmitglied, das sich mit Autos auskennt, um sie anzusehen und jedes Auto zu testen. Sie werden Dinge bemerken, die sonst von Ihnen oder einem Autokäufer verpasst werden könnten.

Testen Sie Ihre Top Drei noch einmal. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Fragen zum Fahrzeug stellen, egal wie lächerlich sie erscheinen mögen. Die Frage, wie viele Vorbesitzer es gab, ob es Unfälle gab und welche Schäden aufgetreten sind, ob wesentliche Teile ersetzt oder umgebaut wurden, ob jemand im Auto geraucht hat oder was sonst noch zu wissen ist, ist eine faire Frage.

Tun Sie Ihre Forschung. Es reicht nicht aus, den Wert des Autos zu kennen, an dem Sie interessiert sind. Sehen Sie sich weiterhin den Blue Book-Wert an, aber informieren Sie sich auch über häufige Wartungsprobleme bei Fahrzeugen, die Hersteller, Modell und Jahr sind. Schauen Sie sich den CarFax-Bericht über das jeweilige Auto an, das Sie kaufen möchten, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß gewartet wurde und keine schweren Unfälle. Vergewissern Sie sich, dass bei Autos, die Mitsubishi angeschaut haben und eines einen Unfall hatte, gebrochene Teile durch Originalteile von Mitsubishi ersetzt wurden.

Wählen Sie Ihr Auto und bereiten Sie sich auf die Verhandlung vor. Die meisten Autos sind preisgünstig. Normalerweise gibt es einen Preisnachlass von 10-15%, daher müssen Sie sich darum kümmern. Bringen Sie wieder jemanden mit, der mit dem Autokaufprozess vertraut ist und Ihnen helfen wird, für einen besseren Preis zu verhandeln.

Erwägen Sie, das Auto für eine Inspektion zu konditionieren. Wenn das Auto mehr als ein paar Tausend Dollar kostet oder wirklich, auch wenn es weniger ist, möchten Sie vielleicht den Verkauf von einer sauberen Inspektion abhängig machen. Sie müssen diese Überprüfung in das Budget einbeziehen, und Sie können bis zu fast tausend Dollar erreichen. Die Kopfschmerzen und die Frustration, die dadurch auf lange Sicht gerettet werden kann, machen es jedoch wert.

Schließen Sie den Deal und fahren Sie in Ihrem neuen Auto los. Versuchen Sie, Ihr Auto in einem Bankscheck statt mit Bargeld zu bezahlen. Es ist dasselbe, aber es hinterlässt einen Papierweg. Stellen Sie sicher, dass Sie alles vereinbart haben, und legen Sie einen schriftlichen Kaufvertrag vor. Sie möchten nicht einfach eine mündliche Vereinbarung, da Sie keinen Verkaufsnachweis oder die nach dem Verkauf vereinbarten Änderungen haben.

Autoankauf Mannheim Deutschland